News

! News !

Wegen des Corona-Virus darf keine Fahrschule ab sofort und bis auf weiteres weder theoretisch noch praktisch schulen.

Theoretischer Unterricht, Fahrstunden und theoretische / praktische Prüfungen sind für alle Fahrschulen untersagt!

Das ist zwar sch...(ade), aber Gesundheit geht vor.


Telefonische bzw. elektronische Anmeldungen ( Email, WhatsApp usw. ) sind natürlich weiterhin möglich.

Auf Wunsch können wir den Führerscheinantrag dann per Post zusenden.

Da wir keinen theoretischen Unterricht und keine Treffen jeglicher Art ( Versammlungsverbot ) in der Fahrschule durchführen dürfen, bieten wir euch an:

Wenn ihr zu Hause übt und habt irgendwelche Fragen, stehen wir euch selbstverständlich telefonisch, per Email oder über WhatsApp gerne zur Seite!


Momentan gibt es leider viele Fehlinformationen zum Thema Tele-Unterricht. Ein Tele-Unterricht ist zwar möglich, aber die Unterrichtsstunden werden vom Straßenverkehrsamt bislang nicht als Pflichtstunden anerkannt.

Wenn sich das ändern sollte, werden wir euch darüber informieren.


Bleibt gesund und alles Gute :-)

Euer Rüdiger und Team

Telnr.: 02262/76 16 126

Faxnr.: 02262/70 74 646

Mobil: 0171/ 20 58 130

Email: info(at)fahrschule-ruediger-reidl.de

Unser Team braucht Verstärkung !

Wir suchen eine Fahrlehrerin / einen Fahrlehrer in Teil- oder Vollzeit.

Ausbildung in den Klassen B & BE. Wenn möglich auch A.


Gerne beraten wir dich auch zu dem Thema Ausbildungsberuf Fahrlehrer.


Wenn du Interesse hast, melde dich bitte bei uns.


Bis bald und liebe Grüße

Dein Team der Fahrschule Rüdiger Reidl GmbH


Ab jetzt könnt ihr euch für die neuen Führerscheinklassen AM15 und B196 anmelden.

Die Voraussetzungen hierfür findet ihr in der Sidebar unter AM15 & B196.


Bei uns betragen die Fahrschulkosten für die Mofa-Ausbildung insgesamt nur

50 EUR.

Und wir setzen noch einen drauf - jeder der bei uns die Mofa-Ausbildung macht, bekommt die 50 EUR auf die Grundgebühr eines weiteren Führerscheines angerechnet.